Flexible Altersvorsorge: Für wen und welche Vor- und Nachteile hat sie?
Welche Vorteile und Nachteile haben flexible Altersvorsorgen?

Flexible Altersvorsorge: Für wen und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Beim Thema Altersvorsorge gibt es die Personen, die dies als eine wichtige Investition sehen, aus Angst, später eine Rentenlücke zu haben. Auf der anderen Seite steht zum Beispiel die Generation Z, die das klassische Modell nicht interessiert. Hier kommt die flexible Altersvorsorge in Betracht.

Erster Personenkreis baut neben der gesetzlichen Altersvorsorge auch eine private Altersvorsorge auf. Ebenfalls gehören ein gutes Portfolio an flexiblen Altersvorsorgen dazu. Welche es gibt und wo die Vorteile und Nachteile liegen, lesen Sie folgend.

Dem Geld darf man nicht hinterherlaufen,
man muss ihm entgegen gehen.

© Aristoteles Onassis

Flexible Altersvorsorge: Erklärung

Wie bereits erwähnt, verlassen sich noch zu viele Menschen auf die folgenden beiden Säulen der Altersvorsorge.

  1. Gesetzliche Altersvorsorge durch die gesetzliche Rentenversicherung.
  2. Private Altersvorsorge durch Lebensversicherungen und die private Rentenversicherung.

Zum Glück entdecken immer mehr Personen die Vorteile einer flexiblen Altersvorsorge. Hierbei fließen Gelder in Aktienfonds oder in Aktien. Eine weitere Möglichkeit flexibel für die Rente vorzusorgen liegt beim EFT-Sparplan.

Was bedeutet EFT?
Ein EFT Sparplan ist ähnlich einem Banksparplan, nur eben mit dem Vorteil, kleines Geld schon mit dem Zinseszinseffekt ein kleines Vermögen für den Ruhestand anzusparen. Bei EFT-Sparplänen ist man flexibel, kann die Raten senken oder erhöhen und auch mal pausieren.

Was macht eine gute und sinnvolle flexible Altersvorsorge aus?

Ein guter Tarif sollte Sparern auch ermöglichen, Beträge flexibel anzupassen und ihnen die Wahl lassen, zum Rentenbeginn Erspartes – über einen garantierten Umrechnungsschlüssel – in eine lebenslange Rente umzuwandeln.

Für wen lohnt sich eine flexible Altersvorsorge?

Sie sollten sich für eine flexible Altersvorsorge entscheiden, wenn Sie sich offenlassen möchten, wie Sie Ihren Ruhestand genießen möchten.

Im Alter flexibel über das Geld entscheiden

Bei der flexiblen Altersvorsorge könne Sie entscheiden, ob Sie eine monatliche Rente ausgezahlt bekommen möchten. Es besteht auch die Möglichkeit einer Einmal-Auszahlung.

Rente, Altersvorsorge, Flexibel Geld zugreifen, Flexibel Geld verwalten, Altersarmut, Sorgen im Alter Geld, Geldsorgen im Alter
Eine flexible Altersvorsorge lohnt sich für die Personen, die im Alter flexibel auf ihr Geld zugreifen möchten

Schon vor der Rente ans Ersparte aus der flexiblen Altersvorsorge

Je nach Anlass oder Grund muss man zwischendurch auf das gesparte Geld zugreifen. Bei einer nicht staatlich geförderten Altersvorsorge für Angestellte ist das möglich.

Mehr als nur für den Job sparen

Die betriebliche Altersvorsorge oder Riester lohnt sich hauptsächlich dann, wenn man dauerhaft im Betrieb tätig ist (betriebliche Altersvorsorge) oder dauerhaft in Festanstellung (Riester-Rente) ist.

Wer zwischendurch oder dauerhaft in die Selbstständigkeit wechseln möchte, für den ist die Riester nichts. Deshalb ist für unentschlossene oder flexible Menschen die flexible Altersvorsorge das bessere Vorsorge-Modell für den Ruhestand.

Geld vererben – nur mit der flexiblen Altersvorsorge   

Rentenansprüche aus der gesetzlichen Rentenversicherung, einem Versorgungswerk, der Riester sowie Rürup oder der betrieblichen Altersvorsorge kann man nicht an Dritte, Kinder oder Partner weitergeben.

Gibt es dennoch Ausnahmen, so sind diese mit einem großen Verlust zu verbuchen. Mit dem Abschluss einer flexiblen Altersvorsorge entscheiden Sie, was mit dem angesparten Geld passiert.

Was macht eine gute flexible Altersvorsorge aus?

Eine gute und sinnvolle flexible Altersvorsorge benötigt eine ausgeklügelte Strategie zu geringen Kosten (laufende Kosten und keine oder geringe Abschlusskosten). Weiterhin kommt es auf die Summe an, die Sie monatlich oder jährlich sparen, um am Schluss (zu Rentenbeginn) eine gute monatliche Zusatzrente zu erhalten. Daraus resultiert wiederum die Rendite des Produkts.

Sprich: Alle Faktoren zusammen machen eine gute flexible Altersvorsorge aus.

Wie hoch sind die Kosten / Beiträge einer flexiblen Altersvorsorge?

Welche Kosten auf Sie zukommen bzw. Sie investieren müssen, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Alter, Einkommen und Zielsumme sind nur ein Bruchteil dieser. Am besten vereinbaren Sie einen Termin mit mir:

Welche flexible private Altersvorsorge-Modelle gibt es?

  • Kapitallebensversicherung
  • Private Lebensversicherung
  • Flexmodell
  • Fondsgebundene Versicherung
  • Fondsgebundene Versicherung mit Garantie
  • Risikolebensversicherung
  • Investmentsparen
  • Aktien

Vorteile und Nachteile der flexiblen Altersvorsorge – Kapitallebensversicherung

Die konventionelle Kapitallebensversicherung mit ihren Vorteilen und Nachteilen:

Vorteile Nachteile
Klassische Geldanlage Feste Laufzeiten
Mit Hinterbliebenenschutz Nur teilweise garantierte Ablaufleistung.
Dauerhafte Niedrigzinsphase.
Einmalauszahlung steueroptimiert Hoher Kostenanteil bei Todesfall, welcher die Auszahlungssumme massiv reduziert.
Zusätzliche Versicherungen (BU) sind möglich. Prüfung über Gesundheitsfragen
Einfach zu händeln  
Kein Totalverlust  

Fazit zur Kapitallebensversicherung:

  • Schon mit kleinen Raten ab 25 Euro möglich.
  • Sinnvoll, wenn man Familie oder Baufinanzierung absichern möchte.

Vorteile und Nachteile der flexiblen Altersvorsorge – private Rentenversicherung

Die private Rentenversicherung mit ihren Vorteilen und Nachteilen:

Vorteile Nachteile
Klassische Geldanlage Nur teilweise garantierte Ablaufleistung.
Mögliche Sparphase mit Zinseszinseffekt Dauerhafte Niedrigzinsphase.
Auszahlung über Einmal-Auszahlung oder monatliche Rente möglich  
Zusätzliche Versicherungen (BU) sind möglich.  
Einfach zu händeln  
Kein Totalverlust  
Beitragszahlungen aussetzen möglich  
Flexible Laufzeiten  
Keine Gesundheitsfragen  

Fazit zur privaten Rentenversicherung:

  • Schon mit kleinen Raten ab 25 Euro möglich.
  • In vielen Fällen die bessere Wahl zu einer Kapitallebensversicherung, da die private Rentenversicherung keinen Todesfallschutz beinhaltet.

Vorteile und Nachteile der flexiblen Altersvorsorge – Flexmodell

Das Flexmodell mit ihren Vorteilen und Nachteilen:

Vorteile Nachteile
Chancennutzung der Aktienmärkte Eigenentscheidung wann Erhöhung der Fondsanlage.
Deckungsstocknutzung der Versicherungsgesellschaft Teilweise hohe Belastung der Kosten bei Direkteinzahlung.
Flexibel beim Wechsel von Aktienfonds zu Deckungstocks  
Auszahlung über Einmal-Auszahlung oder monatliche Rente möglich  
Zusätzliche Versicherungen (BU) sind möglich.  
Einfach zu händeln  
Kein Abzug von Abgeltungssteuer  
Beitragszahlungen aussetzen möglich  

Fazit zum Flexmodell:

  • Geeignet für Alle, die eine aktienorientierte Anlage mit Sicherheitsnetz wünschen.
  • Schon ab 50 Euro monatliche Sparpläne.

Vorteile und Nachteile der flexiblen Altersvorsorge – fondsgebundene Versicherung

Die fondsgebundene Versicherung mit ihren Vorteilen und Nachteilen:

Vorteile Nachteile
Chancennutzung der Aktienmärkte Keine Garantien
Flexible Laufzeiten Teilweise hohe Belastung der Kosten bei Direkteinzahlung.
Auszahlung über Einmalauszahlung oder monatliche Rente möglich  
Zusätzliche Versicherungen (BU) sind möglich.  
Einfach zu händeln  
Kein Abzug von Abgeltungssteuern  
Beitragszahlungen aussetzen möglich  
Fonds werden in der Police ohne Ausgabeaufschläge gekauft  

Fazit zur fondsgebundenen Versicherung:

  • Geeignet für alle, die sich mit Kursschwankungen vereinbaren können und eine Geldanlage suchen, die steuerbegünstigt ist.
  • Schon ab 50 Euro monatliche Sparpläne.

Vorteile und Nachteile der flexiblen Altersvorsorge – fondsgebundene Versicherung

Die fondsgebundene Versicherung mit Garantie und ihren Vorteilen und Nachteilen:

Vorteile Nachteile
Chancennutzung Aktienmärkte Keine flexiblen Laufzeiten
Rückgewehr-Garantie aus den eingezahlten Beträgen. Teilweise hohe Belastung der Kosten bei Direkteinzahlung.
Auszahlung über Einmal-Auszahlung oder monatliche Rente möglich Sicherheit der Garantie hängt von der Art der Garantie des Garantiegebers ab.
Zusätzliche Versicherungen (BU) sind möglich.  
Einfach zu händeln  
Kein Abzug von Abgeltungssteuern  
Beitragszahlungen aussetzen möglich  
Fonds werden in der Police ohne Ausgabeaufschläge gekauft  

Fazit zur fondsgebundenen Versicherung mit Garantie:

  • Geeignet für Alle, die eine aktienorientierte Anlage mit Sicherheitsnetz wünschen.
  • Schon ab 50 Euro monatliche Sparpläne.

Vorteile und Nachteile der flexiblen Altersvorsorge – Risikolebensversicherung

Die Risikolebensversicherung und ihre Vorteile und Nachteile:

Vorteile Nachteile
Kein Sparplan Keine Altersvorsorge
Steuerfreie Auszahlung an Hinterbliebene Prüfung durch Gesundheitsfragen
Auszahlung über Einmal-Auszahlung oder monatliche Rente möglich  
Zusätzliche Versicherungen (BU) sind möglich.  
Einfach zu händeln  
Hohe Sicherheit für Familie  

Fazit zur Risikolebensversicherung:

  • Ausreichende Absicherung für Kinder und Partner.
  • Umfangreicher Schutz mit günstigen monatlichen Beträgen

Vorteile und Nachteile der flexiblen Altersvorsorge – Investmentsparen

Investmentsparen mit ihren Vorteilen und Nachteilen:

Vorteile Nachteile
Fonds können jederzeit ganz oder zu teilen verkauft werden. Keine Garantie
Geld ist immer verfügbar. Kursschwankungen
Keine feste Summe als Anlage erforderlich. Volle Abgeltungssteuer bei Verkauf.
Zusätzliche Einzahlung immer möglich. Auszahlungssumme abhängig vom Verkauf.
Einfach zu händeln Auswahl des richtigen Fonds schwierig.
Verwaltung und Auswahl der Papiere im Fonds  
Beitragszahlungen aussetzen möglich  
Keine Gesundheitsfragen  

Fazit zur Risikolebensversicherung:

  • Geeignet für die, die keine Familie absichern müssen und Kursschwankungen nicht als Problem sehen.
  • Schon ab 50 Euro monatliche Sparpläne.

Fazit zur flexiblen Altersvorsorge

Das Thema flexible Altersvorsorge ist sehr komplex. Ohne einen Profi muss man sich schon sehr in das Thema einfuchsen. Deshalb sollte man sich an einen unabhängigen Versicherungsmakler wenden. Bei einem kostenlosen informativen Gespräch (mit Kaffee) und dem Vorstellen verschiedener Anlagemöglichkeiten kann ich Ihnen erklären, was für Sie am besten geeignet ist.

Die Entscheidung treffen Sie am Schluss, nachdem Sie sich ausreichend alles genau überlegt haben. Den Rest machen mein Team und ich für Sie.

Autor: Thomas Wellmann – dein Versicherungsmensch

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen